Impressum

Die folgenden Informationen enthalten die nach § 5 TMG vorgesehenen Pflichtangaben zur Anbieterkennzeichnung auf dieser Internet-Präsenz:
 
Dr. Henf & Partner
Rechtsanwälte, Partnerschaftsgesellschaft
Sitz: Landeshauptstadt Kiel, Zweigniederlassungen: Freie und Hansestadt Hamburg und Stadt Preetz

Die Anschriften und Telekommunikationsdaten finden Sie unter "Kontakt" auf dieser Seite.

E-Mail: kanzlei@henf.de
 
Die Partnerschaftsgesellschaft ist im Partnerschaftsregister des AG Kiel unter der Registernummer PR 176 KI eingetragen.

Die Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen der Kanzlei Dr. Henf & Partner wurden nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Rechtsanwaltschaft zugelassen (Verleihungsstaat). Sie haben ihre Kanzlei und eine Zweigstelle jeweils in Kiel, Hamburg oder Preetz eingerichtet und gehören der Schleswig-Holsteinischen Rechtsanwaltskammer mit Sitz in Schleswig an. Die Anschrift der Kammer lautet: Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer, Gottorfstr. 13, 24837 Schleswig. Die Anschrift der Hansatischen Rechtsanwaltskammer in Hamburg lautet: Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg

Die USt-IdNr. der Gesellschaft lautet DE200455634.

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen:

- Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
- Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung (BRAGO)
- Geldwäschebekämpfungsgesetz (GwG)
- Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
- Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
- Berufsordnung (BORA)
- Fachanwaltsordnung (FAO)

Diese Vorschriften finden Sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) unter "Informationspflichten gemäß § 5 TMG Dienstleistungs-Informationspflichtenverordnung".

Die folgenden Informationen enthalten die darüber hinaus nach § 2 Abs. 1 DL-InfoV stets zur Verfügung zu stellenden Informationen:

Die Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen der Kanzlei Dr. Henf & Partner unterhalten eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Westfälischen Provinzial Versicherung Aktiengesellschaft, Provinzial-Allee 1, 48131 Münster. Räumlicher Geltungsbereich der Haftpflichtversicherung: Nach dem Versicherungsvertrag ist die Vertretung vor außereuropäischen Gerichten ausgeschlossen. Die gesetzliche Mindestversicherungssumme beträgt 250.000 EUR, in den Berufshaftpflichtversicherungen der Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen der Kanzlei Dr. Henf & Partner ist eine Grundversicherungssumme für Vermögensschäden von 1.000.000 EUR je Versicherungsfall vereinbart. Die Höchstleistung des Versicherers für alle Versicherungsfällte eines Versicherungsjahres beträgt das 2-fache der Versicherungssumme. Im Einzelfall kann die Versicherungssumme bei Bedarf in Abstimmung mit dem Mandanten erhöht werden.

Nach § 3 Abs. 1 DL-InfoV sind darüber hinaus folgende Informationen auf Anfrage zur Verfügung zu stellen:

Angaben zu Streitschlichtungsverfahren: Die Schleswig-Holsteinische Rechtsanwaltskammer (Anschrift s.o.) führt nach § 73 Abs. 2 Nr. 3 BRAO außergerichtliche Streitschlichtungsverfahren zwischen kammerangehörigen Rechtsanwälten und Mandanten durch. Bei der Bundesrechtsanwaltskammer ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft gemäß § 191f BRAO angesiedelt. Die Anschrift der Bundesrechtsanwaltskammer lautet: Littenstr. 9, 10179 Berlin.

Haftung

Die Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit des Inhalts unserer Internetseiten ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung das Angebot zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung einzustellen.

Die Verweise auf externe Links werden sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Wir haben keinen Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und den Inhalt der verlinkten Seiten. Wir sind nicht für den Inhalt der verknüpften Seiten verantwortlich und machen uns diesen nicht zu eigen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Web-Site, auf die verwiesen wurde. Die Haftung desjenigen, der lediglich auf die Veröffentlichung durch einen Link hinweist, ist ausgeschlossen. Für fremde Hinweise sind wir nur dann verantwortlich, wenn wir von ihnen, d.h. auch von einem eventuellen rechtswidrigen bzw. strafbaren Inhalt, positive Kenntnis haben und es technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern.